Seminare & Bildung

Workshop zur Not- und Sicherheitsbeleuchtung


01.06.2023
9.00 – 16.30

Haus der Bauwirtschaft, Hannover
Baumschulenallee 12
30625 Hannover

Veranstalter

GFE mbH

Freie Plätze

16

390,00 € Gebühr für Mitglieder (zzgl. USt.)

Referent

Dipl.-Ing. (FH) Dennis Gatzke

PDF-Download

Seminarbeschreibung

Hier Herunterladen

Not- und Sicherheitsbeleuchtung wird für viele Arbeitsstätten und Sonderbauten auf Basis der Arbeitsstättenverordnung gefordert. Spezifische Anforderungen ergeben sich unter anderem aus der ASR A3.4/7.

Inhalte

  • DIN 1838
  • Musterbauordnung
  • MLAR
  • DIN V VDE V 0108-100
  • Wartung und Prüfung von Notbeleuchtungsanlagen allgemein
  • MPrüfVO Muster-Prüfverordnung
  • DIN 4844 Sicherheitskennzeichen

Zielgruppen
Elektrofachkräfte, die Notbeleuchtungen planen, errichten oder prüfen.

Zielsetzung
Sie aktualisieren Ihren Kenntnisstand für die Planung, Errichtung und Prüfung von Not- und Sicherheitsbeleuchtungsanlagen.

Voraussetzungen
Kenntnisse einer Elektrofachkraft aus dem Bereich der Gebäudeinstallation.

Abschluss
Sie erhalten eine Teilnehmerbescheinigung mit detaillierter Angabe der Seminarinhalte.

Dauer
1 Tag, 8 Unterrichtsstunden

Uhrzeit
9:00 - 16:30 Uhr

Seminarbeschreibung: Hier Herunterladen

Sie möchten Mitglied werden? Schreiben Sie uns: geschaeftsstelle@elektroinnung-karlsruhe.de oder rufen Sie uns an: 0721/932840