Seminare & Bildung

NEU! Neue baurechtliche Grundlagen sowie neue Leitungsanlagenrichtlinie und deren Anwendung


06.10.2021
9:00 – 16:30

E|AKADEMIE.NRW - Dortmund Fachverband
Hannöversche Str. 22
44143 Dortmund-Körne

Freie Plätze

10

299,00 € Gebühr für Mitglieder (zzgl. USt.)

598,00 € Gebühr für Nicht-Mitglieder (zzgl. USt.)

Referent

Christoph Schneppe, Sachverständigenbüro Bluhm + Schneppe

Ansprechpartner

Kathrin Liskatin-Schwohnke

(02 31) 5 19 85-12

Inhalte:

  • Einleitung, Begriffe und Rechtsgrundlagen zum Baurecht in Nordrhein-Westfalen
  • BauO NRW, SBauVO NRW, ARGEBAU
  • Gebäudeklassen 1-5
  • Bedeutung von Baugenehmigung und Brandschutzkonzept
  • aktueller Stand der Bauproduktenverordnung
  • Übersicht zur LAR NRW
  • Begriffsdefinitionen aus der LAR und Anwendungsbereiche der LAR
  • Leitungsanlagen in Rettungswegen (Welche Leitungen sind erlaubt und was ist verboten?)
  • Führung von Leitungen durch raumabschließende Bauteile (Worauf ist bei der Durchdringung von Wänden und Decken mit Feuerwiderstandsdauer zu achten?)
  • Anforderungen zum Verschließen von Durchführungen für Kabel und Leitungen (Brandschottungen)
  • Bedeutung von Verwendbarkeitsnachweise (z. B. AbZ, AbP)
  • Funktionserhalt von elektrischen Leitungsanlagen im Brandfall (Welche Einrichtungen benötigen Funktionserhalt, wie kann dieser realisiert werden und worauf ist bei der Installation zu achten?)
  • Einsatz von Brandschutzgehäusen
  • Begrenzung von Brandabschnitten (1.600-m²-Regel)
  • Anwendungsbeispiele aus der Praxis zur LAR für Brandmelde- und Alarmierungs-, Sicherheitsbeleuchtungs- und Sicherheitsstromversorgungsanlagen sowie elektrische Anlagen

Teilnahmebedingungen:
Bei Abmeldung weniger als eine Woche vor Seminarbeginn oder Fernbleiben ohne Abmeldung werden die vollen Seminargebühren fällig, bei Abmeldung weniger als 2 Wochen vor Seminarbeginn werden 20 % der Kosten in Rechnung gestellt. Die Gebühren verstehen sich zuzüglich gültiger Mehrwertsteuer. Die Durchführung der Kurse erfolgt unter Vorbehalt, organisatorische Änderungen oder Absagen aufgrund mangelnder Teilnehmerzahlen sind möglich.

 

Sie möchten Mitglied werden? Schreiben Sie uns: geschaeftsstelle(at)elektroinnung-karlsruhe.de oder rufen Sie uns an: 0721/932840