Seminare & Bildung

Erweiterungskurs I : Messen & Prüfen von ortsfesten Anlagen


20.10.2020
9:00 – 16:30

Schwerin

Freie Plätze

20

150,00 € Gebühr für Mitglieder (zzgl. USt.)

300,00 € Gebühr für Nicht-Mitglieder (zzgl. USt.)

In unserem Erweiterungskurs bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre vorhandenen Kenntnisse im Bereich der Erst- und Wiederholungsprüfung von elektrischen Anlagen zu aktualisieren, zu vertiefen, Ihre Befähigung zum Prüfen elektrischer Anlagen gemäß aktualisierter TRBS 1203 (03/2019) Punkt 3.1 Abschnitt 4 zu erhalten und in den Erfahrungsaustausch mit den Teilnehmern zu gehen.

Dieses Seminar bietet Ihnen vertiefende Einblicke in die Prüftechnik und Messpraxis unter Anwendung der Normen DIN VDE 0100-600, DIN VDE 0105-100 und DIN VDE 0100-7XX. Hierzu stehen verschiedene Prüf- und Messgeräte, Adapter sowie Werkzeuge zur Verfügung.

Darüber vermittelt Ihnen diese Veranstaltung u.a. die praktische Umsetzung der gesetzlichen Forderungen des Arbeitsschutzgesetzes (Betriebssicherheitsverordnung, TRBS 1203, TRBS 1111) und des SGB VII, §15 UVV (DGUV V1, DGUV V3).

Zum Umfang der praktischen Übungen vor Ort gehören bspw. Sichtprüfungen, die Prüfung des Erdungswiderstandes, des Potentialausgleichsleiters, der Durchgängigkeit des Schutzleiters, des Isolationswiderstandes sowie die im Anschluss stattfindende Bewertung der ermittelten Messergebnisse, die Fehlersuche und die rechtssichere Dokumentation.

Gern können zum Seminar eigene Prüf- und Messgeräte mitgebracht und genutzt werden.

Voraussetzung: Absolvierung des Grundkurses Messen und Prüfen oder einschlägige Berufserfahrung

Hinweis: Für unsere E|CLUB-Mitglieder betragen die Gebühren dieses Seminars 75,00 Euro zzgl. MwSt. je Teilnehmer.

Sie möchten Mitglied werden? Schreiben Sie uns: geschaeftsstelle(at)elektroinnung-karlsruhe.de oder rufen Sie uns an: 0721/932840