Seminare & Bildung

Erdungsanlagen


03.12.2020
9:00 – 15:30

Rostock

Freie Plätze

20

150,00 € Gebühr für Mitglieder (zzgl. USt.)

300,00 € Gebühr für Nicht-Mitglieder (zzgl. USt.)

Zum Bestand und sicheren Betrieb von Elektroanlagen gehört eine funktionstüchtige Erdungsanlage. Gemäß den geltenden Vorschriften sind alle neuen Gebäude mit einer Erdungsanlagen zu errichten. In unserem Kurs bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse im Bereich des Aufbaus von Erdungsanlagen zu aktualisieren und zu vertiefen. Dieses Seminar erläutert die Anwendung der technischen Normen, VDE 0100 ff und DIN 18014 sowie Materialanforderungen.

Im Seminar geben wir sowohl die Grundlagen und Fachtheorie zu Erdungsanlagen als auch Ausführungshinweise zu verschiedenen Erdungsarten, vermitteln den Aufbau für den inneren sowie äußeren Blitzschutz, zeigen Möglichkeiten zur Nachrüstung einer Erdungsanlage/Potentialausgleich auf, erledigen Praktische Messübungen an vorhandener Gebäudestruktur oder Stab/Kreuzerder zur Erdung von Baustromverteiler, geben einen Einblick in den Normenentwurf DIN 18014 – Erdungsanlagen für Gebäude und werfen einen Blick auf die rechtsichere Dokumentation von Messprotokollen und Prüfberichten sowie Errichterbescheinigungen von Erdungsanlagen.

Im Seminar stehen verschiedene Prüf- und Messgeräte für Erdungsanlagen bereit. Gern können auch eigene Prüf- und Messgeräte mitgebracht und genutzt werden.

Voraussetzung: Elektrofachkraft mit einschlägiger Berufserfahrung

Hinweis: Für unsere E|CLUB-Mitglieder betragen die Gebühren dieses Seminars 75,00 Euro zzgl. MwSt. je Teilnehmer.

Sie möchten Mitglied werden? Schreiben Sie uns: geschaeftsstelle(at)elektroinnung-karlsruhe.de oder rufen Sie uns an: 0721/932840